Aktuelles

Das Thurbögli darf ab Montag 1. März wieder persönlich für Sie liebe Kundin öffnen.

Liebe Kundinnen vom Thurbögli

Ja nun freuen wir uns riesig wieder persönlich für Euch den Laden zu öffnen. Die neue Frühlingsware kommt in kleinen Schritten aber ich habe schon einige Kollektionen da.

Freuen Sie sich auf viele Farben und bezaubernde Schnitte und natürlich wohlfühlende Materialien. Ein paar Bilder sehen Sie schon auf der Homepage.

 

Habe vorhin noch die News der Tagesschau angeschaut und es wurde von der Preisschlacht der nichtverkauften Winterware einen Bericht ausgestrahlt. Nur Kopfschütteln meinerseits. Natürlich habe auch ich noch wenige reduzierte Teile vom Winter aber diese Kleider werden bei mir nicht als "Schlacht" bezeichnet. Diese Kleider wurden von Schneiderinnen, Näherinnen hergestellt deren Wertschätzung doch nicht so präsentiert werden sollte. Einfach nur Unverständnis meinerseits. 

 

 

 

Nochmals ein grosses Dankeschön für Ihre Unterstützung während des Lockdowns. Es ist immer noch überwältigend. 

 

 

 

Gueti Zyt und bis bald bleiben Sie Gesund

 

 

Irene Roller 

 

 

 

Chemische Reinigung auch wieder Dienstag & Freitag

 

 

Links im Bild sehen Sie das Label Zeitlos. ich habe von der Lieblingshose genügend in den Farben Lindengrün, Schwarz, Dunkelblau und Puder. Passend die tollen Jacken und natürlich auch andere typisch Zeitlos Oberteile dazu. Fratelli - mein Shirt Label gibst in vielen Pastelltönen.

Ania Schierholt hat tolle Kapuzenblusen in Weiss und natürlich die lässigen Hosen mit Tricotbund.

Peter O.Mahler ist sehr speziell puristisch in den schnitten. Jeansblusenschnitte in Crash - absolute Lieblingsteile.

Frühlingsjacken und Mäntel sind auch schon da.

Von&Zu verwöhnt uns mit Tupfen, Hoddies-Kleidern und Shirts. Vetono verspricht mit vielen knalligen Highlights schöne Mode für Frühling und Sommer.

 

 

 

Irene Roller

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Noch schnell etwas zur heutigen Zeit. Corona - vieles könnte sich verändern und ich hoffe das das Wort Wertschätzung auch in Sachen Mode etwas mehr Beachtung erfährt. Aber später dann etwas mehr.

Wertschätzung habe ich auch vor meinen ehemaligen Kollegen im Gastgewerbe. Obwohl ich mich natürlich freue aufmachen zu dürfen sind meine Gedanken bei den vielen tollen Restaurants die wiederum das Nachsehen haben. Grosser Aufwand wurde seit letzten Frühling betrieben um die Schutzmassnahmen umzusetzen - und nun nochmals dieser Entscheid des Bundesrates. Unterstützen Sie unsere Gastronomie und geben wir Ihnen nochmals eine volle Portion Wertschätzung mit Bestellungen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Labels im Thurbögli

Vetono  Oska  Clemente / Elemente  Ania Schierholt  Daddy `s Daughters  Marc Aurel

Peter O.Mahler   Lana  Minu  Rosalie    MDC  Geiger Alpenrock

Rosner DeuxSchwox Fratelli  Zeitlos  Blue Berry  Louis & Mia Crea Von&Zu

Tif Tiffy Lika Schmodsien Rafaella Rossi

Lika Schmodsien - die andere Mode

Die tollen und speziellen  Kleidungsstücke von Lika Schmodsien sind nun da. Spitzen, Seide gecrasht, Samt - alles von Hand genäht und anders. Lika liebt das Spiel mit verschiedenen Materialien und das schmeichelt jeder Frau. Ob Schals, Stulpen oder auch mal ein dicker Pulli zu den ausgeflippten Röcken - Sie lässt die Mode anders aussehen am Fest.

Frauenabend / Privates Einkaufen

Einmal mit Ihren Freundinnen gemütlich Abends modisch beraten lassen, stöbern, Apéro und Häppchen geniessen genau das richtige in der jetzigen Zeit. Neu natürlich nur maximal 5 Personen.

Reservieren Sie sich Ihren Abend, Dienstag bis Freitag ab 18.30 Uhr, unter i.roller@bluewin.ch