Aktuelles

Sonne, Sommer, Sommerkleider

Liebe Kundinnen vom Thurbögli

Nun endlich tragen wir wieder leichte Kleider und natürlich endlich sind auch wieder Sommerröcke aktuell.

Leinen - genau das richtige Material für die warmen Sommertage. Nun ist natürlich

immer dieses ewige Knitter Material ein Thema.

Leinen fühlt sich einfach luftig und leicht an. Leinen ist das Material der Zukunft.  Es braucht wenig Wasser und ist beim Wachstum kräftig und nicht anfällig gegen Schädlinge, somit braucht diese Pflanze keine Pestizide beim Anbau.

Nachdem der Flachsanbau in der Schweiz fast ganz verschwunden ist, begannen 2012 Emmentaler Bauern wieder Flachs anzubauen und gründeten später die Swissflax.

Nun sind es Schwingerhosen, Vorhänge, Rucksäcke, Küchentücher und die Produktion steigt bereits auf mehr als 5 Tonen im Jahr. 

Natürlich findet die ganze Verarbeitung noch nicht in der Schweiz statt aber wir haben ein europäisches Produkt das immer mehr Absatz verdient.

 

Meine Leinenkleider findet Ihr in den Farben Pink, Orange, Weiss und Hellblau. Lässige Schnitte und herrlich bequem. Gerne kläre ich Euch auch über die einfache Pflege der Leinen im Geschäft auf

 

 

 

 

Ob mit oder ohne Maske - für mich ist dies eine Selbstverständlichkeit. 

 

 

Herzlichen Willkommen

Irene Roller

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild Oben: Géraldine trägt den absoluten Leinentrend vom Sommer. 

 

Bild Unten: Ensemble von Ania Schierholt. Langer Jupe, lässig in Schnitt. Dazu den beliebten leichten Strickpullover tragbar über die Kurzarmbluse mit Kapuze. Alles waschbar ohne zu Bügeln.

 

 

 

 

 

 

 

 

  

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wirkung von Kleidern und ihrer Farbzusammenstellung

 

Je nach Auswahl und Zusammenstellung der Farben wirkt ein Outfit immer wieder anders. Probieren Sie dies zu Hause aus und Ihr Kleiderschrank  wirkt wieder frischer als vorher.

Zum Beispiel die Sommerfarbe Orange. Grell, leuchtend und nicht immer optimal zu jedem Anlass. Probieren Sie dies mal mit Dunkelblau oder Weiss. Dunkelblau mit Orange wirkt pepig und sehr speziell, sogar Avantgardistisch.  Sie wirken modern, neu und innovativ.

Weiss mit Orange wirkt frisch wie der Sommerduft. Orangen sind auch erfrischend und so wirken Sie mit dieser Farbkombination.

 

Im Thurbögli finden Sie zur Zeit tolle Hosen gerade geschnitten im grellen Orange oder auch Navyblau.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Labels im Thurbögli

Oska   Ania Schierholt  Daddy `s Daughters  Marc Aurel

Peter O.Mahler   Lana   MDC  

Rosner DeuxSchwox Fratelli  Zeitlos  Blue Berry  Louis & Mia  Von&Zu

Tif Tiffy Lika Schmodsien Rafaella Rossi  Fröilein Rosarot 

Flachs und Leinen

 

Etwa ein Drittel aller weltweit hergestellten Textilien besteht aus Baumwolle. Weil deren Anbau allerdings extrem viel Wasser benötigt und auch teuer wird, sucht die Modebranche notgedrungen nach Alternativen. Demnächst werden also viel mehr Leinen, Hanf oder Jute in die Läden kommen, alles Fasern, welche die nachhaltige Landwirtschaft begünstigen.

 

Diesen Artikel habe ich in der Neuen Zürcher Zeitung gefunden. Das freut mein Herz. Leinen ist in unseren Gegenden immer noch als ewig verknittertes Material im Kopf. Die neuen Trends setzten auch auf Leinengemisch mit Synthetischen Materialien. Oder auch Leinenstrick finden Sie in den Angeboten.

Versuchen Sie diesen Sommer vermehrt auf Leinen zu setzten - die Natur wird es Ihnen verdanken.

Louis&Mia hat wunderschöne, schlichte Leinenkleider in Hellblau, Natur und Pink. Swiss Label herrlicher Leinenstrick in Kleidern und Pullis.

 

 

 

 

 

Flicken, Aendern etc.

Seit gut einem Jahr habe ich ausreichend Kapazitäten zum Aendern und Flicken aus bekannten Gründen.

Bringen Sie mir Ihren Stapel vorbei... Gerne verhelfe ich Ihren Kleidern, dass Sie wieder getragen werden.